Hinter dem Neubau auf süd- westlichen Ecke der Einmün- dung der Lutherstraße in die Hafenstraße folgen zwei Gründerzeithäuser. Das zweite von ihnen ist das Geburtshaus der Sängerin Lale Andersen, die während der Zeit des Zweiten Weltkriegs mit ihrem Lied "Lili Marleen" international bekannt wurde.

Der Backsteinbau dahinter ist "Die Theo". Das graue quer- stehende Gebäude gegenüber dem Ende der Lutherstraße ist die Astrid-Lindgren-Schule, die ehemalige Körnerschule. Dort endet die Lutherstraße an der Körnerstraße.

Landen ...