Das Haus Lutherstraße 3
ist das Geburtshaus der
Sängerin Lale Andersen,
die während des Zweiten
Weltkriegs mit ihrem Lied
"Lili Marleen" international
bekannt wurde.

Anlässlich ihres Einhunderts-
ten Gebutrstags wurde im
Jahre 2005 neben der Haus-
tür eine Gedenktafel ange-
bracht.