Der Haupteingang zum ehema-
ligen  Zollinlandstadion an der
Kistnerstraße befand sich et-
was weiter östlich, als der heu-
tige Haupteingang zum Zolli an
der Ecke Kistnerstraße /Pesta-
lozzistraße.

Rechts hinter dem Eingangstor
ist das Kassenhäuschen zu
sehen. In dem flachen Back-
steingebäude waren die Umklei-
dekabinen für die Spieler und
die Toiletten, sowie ein kleiner
Kiosk untergebracht.